Analoge Linearisierungstechniken für Leistungsverstärker der Klassen AB/B in 65-nm CMOS

Die VerwenAMR_Load-Pulldung von Funksystemen hat sich im Verlauf der vergangenen zwei Jahrzehnte als fundamentaler Grundstein in der modernen Datenübertragung durchgesetzt. Mittlerweile ist die Bedeutung von GPS-Systemen , WLAN und vor allem den Kommunikationstechniken für mobile Anwendungen (GSM, CDMA, W-CDMA, ..) deutlich sichtbar und deren Einfluß auf unseren Alltag enorm. Der Schlüssel für eine endgültige Integration aller RF-Frontends ist jedoch nach wie vor der sogenannte Leistungsverstärker. Dieser ist typischerweise dem Sendepfad einer Antenne vorangeschaltet und sorgt für eine ausreichende Sendeleistung. Das Hauptaugenmerk dieses Forschungsprojekts ist die Entwicklung eines hocheffizienten und hochlinearen Leistungsverstärkers, um Daten mittels moderner Modulationsarten zu übermitteln.