Aktuelles

Abschlussarbeit/Forschungspraktikum an der Tongji-Universität Shanghai im September 2018

Im Rahmen der Studiengänge des Departments EEI anzufertigende Abschlussarbeiten oder Forschungspraktika können auch dieses Jahr wieder an der Tongji-Universität Shanghai, China, bearbeitet werden. Die Tongji-Universität ist bereit, ab September 2018 für etwa 4 Monate 3 bis 5 Erlanger Studierende der Studiengänge des Departments EEI aufzunehmen. Für die Unterbringung auf dem Jiading-Campus der Tongji-Universität (sehr gute Wohnqualität) sind etwa € 300,-/Monat aufzubringen. Die Betreuung der Arbe...
Weiterlesen

 

Temporärer Umzug nach Tennenlohe

Ab dem 21.03.2018 bezieht der Lehrstuhl für Technische Elektronik übergangsweise an das Wetterkreuz in Tennenlohe. Der Umzug wird wegen einer dringenden Brandschutzsanierung der Cauerstraße 7/9 notwendig. Vom Sommersemester 2018 bis Sommersemster 2019 finden Seminare, Praktika und Abschlussarbeiten in Tennenlohe statt. Voraussichtlich im Oktober 2019 kann der LTE seine bisherigen Räume im 3. und 4. Stock. wieder beziehen.
Weiterlesen

 

Neues Lehrstuhl-Logo

Im März 2018 bekam der Lehrstuhl für Technische Elektronik ein neues Logo: Das bisherige Logo, das aus dem Jahr 2004 stammte, wurde nun vollständig ersetzt:
Weiterlesen

 

Dritter Platz bei der 2018 IEEE Radio and Wireless Week in Anaheim für Steffen Müller

Steffen Müller, Mitarbeiter des Lehrstuhls für Technische Elektronik, hat bei der 2018 IEEE Radio and Wireless Week in Anaheim, Kalifornien den dritten Platz bei der Best Student Paper Competition mit seinem Paper S. Müller, A. Och, S. Danuzeca, R. Garcia Alia, M. Brugger, R. Weigel, A. Kölpin, „Circuit Design for a Radiation Tolerant 2.4 GHz Synthesizer Based on COTS Components“ erreicht. Das Paper entstammt einer Kooperation der FAU mit dem CERN in Genf. Herzlichen Glückwunsch! Courtesy o...
Weiterlesen

 

Dr. Markus Gardill als IEEE Distinguished Microwave Lecturer (2018 – 2020) berufen

Dr. Markus Gardill, Firma InnoSenT, ehemaliger Mitarbeiter und aktuell Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Technische Elektronik wurde von der IEEE Microwave Theory and Techniques Society (IEEE MTT-S) für die Periode 2018-2020 zum IEEE Distinguished Microwave Lecturer berufen. Sein Thema ist „Automotive Radar – A Signal Processing Perspective on Current Technology and Future Systems”.
Weiterlesen

 

Gleich zwei ITG-Preise für LTE-Wissenschaftler

Dieses Jahr werden gleich zwei Preise der Informationstechnischen Gesellschaft (ITG) des Verbands der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) an Wissenschaftler des Lehrstuhls für Technische Elektronik verliehen. Der „Dissertationspreis der ITG 2017“ geht an Herrn Dr. Johannes Nehring für seine Dissertation zum Thema „Highly Integrated Network Analysis Circuits and Systems for Instrumentation and Sensing Applications“. Weiterhin erhalten Prof. Dr. Alexander Kölpin (ehemals...
Weiterlesen

 

Student School auf der EuMW2017

Join the Student School at Europe‘s largest Microwave Event! Monday: Fundamental lectures from experts on  „Radar Techniques and Technologies“ Tuesday: „Radar Techniques and Technologies – Beyond the Basics“ Applications for Industry, Automotive and Space Wednesday: Hands-on Design Experience Event "Building a Modern Digital Transceiver in One Day" More information: http://www.eumweek.com/students/studentschool.html   Earn 2,5 ECTS by visting a Radar related session on Thu...
Weiterlesen

 

Internationaler Preis für effizientes Radarsystem

Im Rahmen des IEEE International Microwave Symposiums (IMS2017), das von 7. bis 9. Juni 2017 in Honolulu, Hawaii stattfand, haben Fabian Lurz, Fabian Michler und Benedict Scheiner den Entwurfswettbewerb für hochsensible und schnelle Bewegungsdetektion gewonnen. Die drei Doktoranden vom Lehrstuhl für Technische Elektronik (LTE) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), betreut von Prof. Alexander Kölpin, seit dem 1. Juni 2017 Lehrstuhlinhaber an der BTU Cottbus, distanzierten m...
Weiterlesen

 

Prof. Dr.-Ing. habil. Alexander Kölpin folgt Ruf an die BTU Cottbus

Prof. Dr.-Ing. habil. Alexander Kölpin, ehemals Akademischer Oberrat, Privatdozent und Gruppenleiter „Electronic Systems“ am Lehrstuhl für Technische Elektronik, hat zum 1.6.2017 einem Ruf als W3-Professor an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg angenommen und wird dort das Fachgebiet Allgemeine Elektrotechnik und Messtechnik leiten.
Weiterlesen

 

Summer School 2017

Kein Inhalt
Weiterlesen