Design eines Mixed Mode Polar Systems in Nanometer CMOS

Der neue Mobilfunkstandard LTE (700 MHz – 2,7 GHz) sowie die weite Verbreitung von Smartphones verlangen nach einer effizienten und leistungsstarken Schnittstelle zwischen Provider und Nutzer.

Zudem verlangt der zunehmende Trend zu dünneren und dennoch komplexeren Geräten eine Skalierung der Analogkomponenten.

In Kooperation mit Intel Mobile Communications wird hierbei die Integration eines Transmitters in Nanometertechnologie für die nächste Generation der Mobilfunktechnik entwickelt.

Besondere Schwierigkeiten stellt hierbei die Integration in den neusten Technologien bei gleichzeitiger Einhaltung der vorgegebenen LTE-Standards dar.

Das Ziel des Projektes wird es sein die ausschlagegebenden Kriterien Fläche, Leistung, Effizienz, ACLR und EVM zu erfüllen und weiter zu optimieren.